Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ZNAP ZARAP

Fr, 5. Oktober 2018 um 20:00 - 23:30

um Musikbeitrag wird gebeten

Die drei Herren Aufmesser, Aichinger und Skorupa begeben sich auf die Suche nach einem facettenreichen Trioklang, zappen durch die Jazzgeschichte ohne dabei Beliebigkeit walten zu lassen; zelebrieren Spielfreude und Freiheit im künstlerischen Ausdruck.

Lukas Aichinger: drums, percussion
Gregor Aufmesser: doublebass
Leonhard Skorupa: reeds

Das Ensemble besteht aus drei jungen Musikern, welche die gemeinsame Suche nach modernen Soundlandschaften verbindet, in welchen improvisatorische Momente respektive energetische Interaktionen der einzelnen Musiker an vorderster Front stehen.

Dem Ensemble ist es schon seit seiner Gründung ein großes Anliegen einen möglichst unverwechselbaren Sound zu kreieren und einen eigenständigen kompositorischen und interpretatorischen Zugang zu entwickeln, der einerseits viel Platz für individuelle solistische Experimente zulässt andererseits erfrischenden Spielwitz entfaltet und alle stilistischen und klanglichen Möglichkeiten dieser minimalistischen Besetzung auslotet.

Znap zeichnet ein vielschichtiger kompositorischer und interpretatorischer Umgang mit populärkutlurellen Musikstilen aus. Die Band sieht sich jedoch nicht als eine Formation, die sich stur an den Traditionen „entlanghantelt“ und versucht vergangenes zu reproduzieren.
Ganz im Gegenteil: Obwohl wir das weite Feld des „Jazz“ als Grundlage unseres Schaffens sehen, ist es uns ein großes Anliegen einen erfrischenden, humorigen und stilistisch uneingeschränkten Sound zu kreieren der viel Freiraum für individualistische Ausbrüche innerhalb des Kollektivs anbietet.
Diesen Prämissen wollen wir auch bei der Konzeption unseres Debütalbums „homo digitalis“ treu bleiben.

Details

Datum:
Fr, 5. Oktober 2018
Zeit:
20:00 - 23:30
Eintritt:
um Musikbeitrag wird gebeten
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

HOB i RAUM OG
Hanuschgasse 1/28A
Bad Vöslau, 2540 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+43 676 9178460
Website:
www.hobiraum.at

Weitere Angaben

Einlass
19:30