Über

Warum, weswegen, weshalb?
Immer diese Fragen. Wer bin ich?

Petra Reicher HOB i RAUMIch bin Petra Reicher, geboren 1977 im Südburgenland. Verheiratet und Mutter von zwei wunderbaren Jungs.
Seit Jahren sprach ich davon, etwas in meinem Leben zu verändern. Die Ideen für Kreatives trug ich lange mit mir herum. Irgendwann kam ich zum Entschluss: Ich warte nicht länger ab, sondern schreib meine eigene Geschichte. Nun ist der richtige Zeitpunkt dafür.
Ich entdeckte den HOB i RAUM, mitten in einer Bad Vöslauer Industrieikone (dem Kammgarnzentrum). Getarnt als Autoreinigungsfirma.

Mit viel Liebe erweckte ich den HOB i RAUM zum Leben.

Es ist mir wichtig, dass die Geschichten erhalten bleiben. Ich liebe es in altem Gemäuer zu arbeiten, Gegenstände mit Geschichte in meinen Händen zu halten und diese weiterzuverarbeiten.
Oft stelle ich mir dabei die Frage: Wer hat sie angefertigt? Wer hat sie benützt? Warum sind sie eigentlich bei mir gelandet?
Gerne gebe ich diesen Gegenständen noch einen Sinn, um möglicherweise einen neuen Besitzer zu finden.

Wo wir nun beim Thema sind:

Was dem HOB i RAUM als Idee zugrunde liegt, ist das Upcycling.
Dabei verarbeite ich Materialien, für die kein anderer mehr eine Verwendung findet.

Am Besten ihr kommt vorbei und seht es euch selbst an!

Ich freu mich auf euch, Petra.