Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Micha Marx – „Vom Leben gezeichnet“

Do, 23. April 2020 um 20:00 - 22:30

17Euro

Veranstaltung Navigation

Micha aber besonders seine schwäbische Herkunft zu schaffen. So werden tote Haustiere schon mal gnadenlos zum Verkäufer zurückgebracht (klarer Gwährleischdungsfall!). Spätestens der Integrationskurs „Schwäbisch für Anfänger“, „Rumba-Marco“ oder „Salsa-Sabine“ versetzen das Publikum dann in absolute Ekstase. Originale Tagebucheinträge und Beschwerdebriefe aus den Schubladen des Kritzelkünstlers runden den Abend ab. Mit seinen originellen Zeichnungen, den liebevollen und zugleich rotzigen Cartoonfiguren und seiner einzigartigen Bühnenpräsenz schafft Micha Marx eine sexuell aufgeladene Atmosphäre, wie man sie sonst nur aus einem unklimatisierten Fiat Polo kennt.

Nichtsdestotrotz wurde der kauzige Exilschwabe auch schon mit Preisen ausgezeichnet:
1. Platz beim Grazer Kleinkunstvogel (Jury- und Publikumsvogel)
1. Platz beim Magdeburger Vakuum
2. Platz beim Siegtaler Wackes

Pressestimmen:

„Seine kuriosen Cartoons mit schwarzem Federstrich zu köstlichen Geschichten aus dem schwäbischen Familienfundus sind schlichtweg zum Piepen und bereichern die typischen Kabartettmuster kongenial mit bildnerischem Witz.“
KLEINE ZEITUNG, 25.03.2018, Elisabeth Willgruber-Spitz

„Der Illustrator bringt mit seiner ‚Kritzel-Comedy‘ auf der Bühne Cartoons zum Leben und
erzählt darin von seiner Jugend im Schwabenländle: Die Sozialwohnungen, die er für seine
Hamster mit Lego gebaut hat, werden dabei genauso thematisiert wie die Beschwerdebriefe, die er schon als Jugendlicher mit großer Leidenschaft verfasst hat – etwa wenn er wegen einer fatalen Tee-Mischung das Ende des Films ‚Titanic‘ verpasst hatte. Wort und Bild gehen dabei eine Union ein, die die Zuseher im Theatercafé vor Freude zwitschern ließ.“
KRONE, 25.03.2018, Christoph Hartner

Grazer Kleinkunstvogel 2018
„Sowohl der E-Steiermark Kleinkunstvogel wie auch der Steirerkrone Publikumsvogel gingen an
Micha Marx … Die Jury entschied mit folgender Formulierung: Der E-Steiermark Kleinkunstvogel
2018 geht an eine Person, die durch Bühnenpräsenz, Charme und durch die Fähigkeit, Geschichten zu erzählen, überzeugt. Gespür für Dramaturgie und der gekonnte Einsatz erweiterter Stilmittel machen neugierig auf mehr!“
www.hinwider.com, 28.03.2018

„Micha Marx ist der Gewinner des 32. Grazer Kleinkunstvogel-Wettbewerbes 2018. Mit seiner
‚Kritzel-Comedy‘ ist dem 32-jährigen Deutschen Micha Marx ein höchst vergnüglicher Mix aus
schnell hingeworfenen Bildern und pointenreicher Erzählung gelungen.“
Ö1 Radiosendung Contra vom 01.04.2018,Ursula Burkert

Weitere Infos: www.micha-marx.de

Eintritt: VVK: € 17, AK: € 19
Tickets und Reservierungen unter tickets@hobiraum.at oder 0676/9178460.

Details

Datum:
Do, 23. April 2020
Zeit:
20:00 - 22:30
Eintritt:
17Euro
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

HOB i RAUM OG
Hanuschgasse 1/28A
Bad Vöslau, 2540 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+43 676 9178460
Website:
www.hobiraum.at

Weitere Angaben

Einlass
19:30